Enerkeep logo
Enerkeep
Echte unabhängige Solarberatung
Enerkeep logo
Menu
SpeichervergleichWissenÜberBlog

Seien Sie Teil der Energiewende

Solarstrom speichern für mehr Eigenverbrauch

Warum speichern?

Je nach Ihrem individuellen Lastprofil können Sie mit einer PV-Anlage ohne Speicher etwa 30-35% Ihres Jahres-Stromverbrauchs selbst produzieren. Ein höherer Anteil ist schwierig, da normalerweise ein hoher Anteil des Stromverbrauchs in der Nacht verbraucht wird, sowie in den Wintermonaten mit relativ wenig Einstrahlung. Mit einer Solarbatterie können Sie den tagsüber zu viel produzierten Strom Ihrer PV-Anlage speichern und später in der Nacht verbrauchen.

Rote Linie: Produktion der PV-Anlage, blau: Energieverbrauch, grün: Energie aus der Solarbatterie
Exemplarisches Tagesprofil eines Haushalts mit PV & Batteriespeicher im Sommer (links) und Winter (rechts). Szenario für 5 kWp PV-Anlage mit Südausrichtung und einem Ertrag von 1.000 KWh/kWp, 6 kWh Speicher, 3500 kWh Jahres-Stromverbrauch nach Standartlastprofil

Sommer

Tagesprofil Energie Haushalt, Sommer: Energie, Solar PV, Batterie

Winter

Tagesprofil Energie Haushalt, Winter: Energie, Solar PV, Batterie

Im Jahresverlauf können Sie so etwa 65-75% Ihres Stromverbrauchs selbst produzieren, wobei Sie sich in den Sommermonaten von Mai bis September annähernd vollständig autark versorgen können.

Jahresprofil Haushalt: Energie, Solar PV, Batterie

Blau: Produktion der PV-Anlage, rot: Energie aus der Solarbatterie, grün: Energiebezug aus dem Netz
Exemplarisches Jahresprofil eines Haushalts mit PV & Batteriespeicher. Szenario für 5 kWp PV-Anlage mit Südausrichtung und einem Ertrag von 1.000 KWh/kWp, 6 kWh Speicher, 3500 kWh Jahres-Stromverbrauch nach Standartlastprofil

Kann ich mich zu 100% selbst versorgen?

Es ist möglich - aber sehr teuer: Die 5 kWp PV-Anlage im oben beschrieben Beispiel produziert übers Jahr zwar mehr Energie als im Haushalt verbraucht wird; um diese Energie jedoch für eine Vollversorgung zur Verfügung zu stellen, müsste die Batterie den im Sommer zu viel produzierten Strom bis in die Wintermonate speichern. In diesem Fall müsste eine Batterie mit etwa 750 kWh nutzbarer Kapazität installiert werden.

Enerkeep: Ihre Solar-Speicher Experten für mehr Energieunabhängigkeit. Bekannt aus:

Enerkeep logo

© 2014 — 2018
Gridacy GmbH

ÜberBlog
AGBImpressum
Kontakt
[email protected]
Kundenhotline
+49 (0)30 652 122 278
Mo-Fr 9-20 Uhr
Newsletter

Aktuelle Solarbatterie-Nachrichten, kostenlos!

Gefördert durch
EU flagClimate-KIC
Enerkeep und Gridacy GmbH werden im Rahmen von Horizon 2020, dem EU Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, durch das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) gefördert.