Enerkeep logo
Enerkeep
Echte unabhängige Solarberatung
Kontakt+49 (0)30 652 122 278Mo-Fr 9-20 Uhr
Enerkeep logo
Menu
SpeichervergleichWissenÜberBlogKontakt+49 (0)30 652 122 278Mo-Fr 9-20 Uhr

Seien Sie Teil der Energiewende

AC-Systeme vs. DC Systeme

Ganz grob kann man sagen: Aus Sicht des Stroms, der aus den PV-Modulen kommt, werden AC-Systeme hinter dem Wechselrichter angeschlossen – DC-Systeme hingegen vor dem Wechselrichter.

AC-Systeme

Bei AC-Systemen bietet sich ein Anschlusspunkt in der Nähe des Stromverteilungskasten innerhalb des Hauses an, besonders bei 3-phasigen Systemen. Die meisten 3-phasigen AC-Systeme sitzen direkt zwischen Verteilungskasten und Netzanschluss, so dass die Stromflüsse zwischen Haus und Netz gemessen und als Signal für die Be- und Entladung genutzt werden können:

AC Systeme

Andere, meist 1-phasige AC-Systeme kommunizieren über eine separate Schnittstelle mit dem PV-Wechselrichter und dem Stromzähler, um zu erkennen, wann geladen und entladen werden soll:

AC Systeme

DC-Systeme

Bei den DC-Systemen gibt es zwei Untergruppen: Wechselrichter-DC-Systeme und DC-Direkt-Systeme. Wechselrichter-DC-Systeme ersetzen den herkömmlichen PV-Wechselrichter komplett:

DC Systeme

Bei DC-Direkt-Systemen wird das Batteriesystem zwischen PV-Modulen und dem bestehendem PV-Wechselrichter angeschlossen, so dass der bestehende Wechselrichter weiterhin im Einsatz bleibt:

DC Systeme

ACHTUNG: Die beiden Systemtypen AC/DC werden steuerlich unterschiedlich behandelt. Während DC-Systeme als Teil der PV-Anlage gelten und die Mehrwertsteuer damit abgezogen werden kann, gelten AC-Systeme als private Anschaffung wobei die Mehrwertsteuer abgeführt werden muss.

Tipp: Generell empfehlen wir bei Nachrüstungen immer den Einsatz von AC-Systemen, es sei denn ein Wechselrichter müsste ausgetauscht werden. Aber vor allem, wenn für Sie die Eigenverbrauchsboni von 2009 bis 2012 gelten, gibt es bei AC-Systemen einen besonderen Vorteil: Der Bonus wird bei AC Systemen auf den Strom bezahlt, die in die Batterie HINEIN fließt! Verluste des Speichers werden somit auch vergütet. Bei einem DC-System wird hingegen nur der Strom vergütet, die aus dem Speicher HERAUS fließt - nach Abzug der Speicherverluste.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie eine Frage? Bitte senden Sie uns eine Nachricht, wir werden umgehend antworten. Kostenlos, unverbindlich und unabhängig. Vielen Dank!

Enerkeep: Ihre Solar-Speicher Experten für mehr Energieunabhängigkeit. Bekannt aus:

Gefördert durch
EU flagClimate-KIC
Enerkeep und Gridacy GmbH werden im Rahmen von Horizon 2020, dem EU Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, durch das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) gefördert.